Shirt für die Tochter

Nun habe ich euch einige Shirts für meinen Sohn gezeigt – aber auch die Tochter braucht welche. Die vom letzten Jahr sind irgendwie zu kurz geworden – vielleicht ändere ich die noch ein bißchen? Unten Bündchen abschneiden und Volants dran machen?

Aber ich habe bei ihr ja auch das Problem, dass sie eine schlanke Taille und mehr Hüfte hat. Mein Lieblings-T-Shirt-Schnittmuster Paul von Pattydoo passt ihr nicht mehr: das ist schlank geschnitten und geht einfach gerade runter. Das ist dann bei ihr an der Hüfte zu eng. Ich brauche einen Schnitt der etwas tailliert oder aber zur Hüfte hin etwas ausgestellt ist.

Da kam das neue Schnittmuster „Seike“ von ki-ba-doo gerade recht. Auch der gebogene Saum gefällt mir sehr gut. Also bestellt, geklebt und bei diesem die Shirtlänge mit gebogenen Saum ausgeschnitten.

Ich hatte das Shirt zuerst ohne das Herz genäht. Aber es war mir dann zu langweilig. Zudem wollte meine Tochter das nicht anziehen, weil sie aus dem gleichen Stoff einen Schlafanzug hat…
Ich: „Das weiß doch keiner!“
Tochter: „Doch, wenn ich eine Schlafanzugparty mache!“
Öhm… Schlafanzugparty? Habe ich irgendetwas verpasst?

Mit dem Herz gefällt es mir jetzt allerdings auch nicht so doll. Die weiße Fläche ist zu groß, es ist nicht schön appliziert und irgendwie gibt es auch nicht so ganz den Pepp. Habt ihr noch eine Idee, was ich noch ergänzen oder ändern könnte?

Als kleine Besonderheit habe ich zumindest am Saum noch einen Zierstich verwendet – passend zum Motiv. Aber so richtig auffallen tut der nicht.

Eure Charla

Verlinkt bei Made4Girls April 2018, LilleLiebLinks #16/18 und Kiddikram April 2018

Ein Gedanke zu “Shirt für die Tochter

  1. Also erst mal finde ich den Schnitt wirklich klasse an deiner Tochter und würde ihn so lassen wie er ist. Für das Herz fällt mir leider nix ein … LG Ingrid

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s